BUCH Pilze zum Genießen

Rita und Frank Lüder

19,99 €

inkl. 7 % MwSt.
zzgl. Versandkosten Ausland

Lieferzeit: 1-3 Tage

Art.Nr.: 461237


 drucken

Pilze zum Genießen ...
Das Familien-Pilzbuch für Küche, Kreativität und Kinder
Pilze sind mehr als nur kulinarische Delikatessen ...

240 Seiten (Hardcover: 28 x 21,6 x 1,8 cm)
ca. 200 Pilzarten unserer Heimat

Dieses Buch lädt Sie ein, das faszinierende Reich der Pilze mit allen Sinnen zu entdecken. Die Pilze werden allgemein fast ausschließlich nach ihrem Speisewert und ihrer Giftigkeit beurteilt und dabei wird häufig vergessen, dass ein Leben auf der Erde ohne Pilze nicht möglich ist. Darüber hinaus können sie unser Leben auch ganz vielfältig bereichern: zum Papierschöpfen, als Zunder, zum Färben und Basteln sowie als Tinte zum Schreiben und vieles mehr.

Vor mehr als 100 Jahren haben sich Pilzfreunde mit der lichtechten Tinte von Schopf-Tintlingen Briefe geschrieben. Noch heute können wir mit dem Mikroskop die Sporen nachweisen. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Buch. Dazu viele weitere Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu vielen Einsatzmöglichkeiten der Pilze. Natürlich finden Sie auch kulinarische Delikatessen in diesem Buch, denn Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Die „beschwipsten Pilze“ mit Vanilleeis sind nur etwas für die großen Leckermäuler, doch die süßen Parasolschnitzel oder Hexeneier-Chips kann sich die ganze Familie gemeinsam schmecken lassen.

Das Buch ist auf den neuen Ausbildungsgang zum PilzCoach der DGfM (Deutsche Gesellschaft für Mykologie e. V.; www.dgfm-ev.de) zugeschnitten und bestens geeignet, um Ausbildern in Kindergarten, Schule, Forstwirtschaft, Naturpädagogik usw. theoretische und praktische Inspirationen für ihre Tätigkeit zu liefern.

Die beliebtesten Pilze werden in Einzelportraits mit faszinierenden Detailfotos und Zeichnungen dargestellt. So können Sie diese sicher bestimmen und erfahren gleichzeitig etwas über die Einsatzmöglichkeiten von ca. 200 Pilzarten unserer Heimat in der Natur, Küche, und Kreativwerkstatt. Sie lernen auch ihre möglichen Doppelgänger kennen und bekommen spannende Informationen zu ihrer Bedeutung im Kreislauf des Lebens. Allgemeine Informationen zum Sammeln, Zubereiten und zu verschiedenen weiteren Themen als Einstieg in die Pilzkunde runden das Buch ab.

Dr. Rita Lüder ist promovierte Biologin und gibt seit vielen Jahren Pflanzen- und Pilzkurse – u.a. zusammen mit ihrem Mann Frank. Ihr gemeinsames Anliegen ist es, auf die Einzigartigkeit und Vielfältigkeit der Schätze der Natur sowie ihrer Verwendungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen.

Parse Time: 0.200s