Die große Sturmflut, Download

Frieder Eisenschmidt

9,95 €

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten Ausland

Lieferzeit: sofort

Art.Nr.: 814793D


 drucken

downloads:


Geschichten aus dem Norden STURMFLUT
Spannende Erlebnisse für Kinder

Gesamtspieldauer 55:41 Minuten

Eine Produktion des Falkenhof Schalkholz. Sprecher: Michael Grimm

Der Enkel verbringt die Herbstferien bei seinen Großeltern an der Nordsee. Dabei kommt er mit seiner Freundin Sünje bei einer Wattwanderung in Not. Großvater erzählt einiges über die Gefahren der Nordsee und die große Sturmflut von 1962.

INHALT dieses Downloads:  Titelbild, Impressum, Inlaycard, 9 mp3-Dateien

1   Stürmische Anreise zur Nordsee   5:45
Der Enkel besucht die Großeltern. Bereits am ersten Ferientag erfährt er einiges über Gravitation, Ebbe und Flut.

2   Allein im Watt mit Sünje   9:26
Im Sturm klettern der Enkel und Sünje über den Deich. Dabei erfahren sie, warum Schafe für die Deichpflege wichtig sind. Auf der Suche nach „Wattbewohnern” finden sie u. a. den Wattwurm und erleben Möwen auf der Jagd nach Nahrung.

3   Von der Flut überrascht   5:35
Beim Sammeln von Muscheln im Watt kommt die Flut zurück – die Kinder bleiben mit den Stiefeln im Schlick stecken.

4   Das Freundschaftsband   8:31
Sünje bedankt sich beim Enkel für die Rettung im Watt und schenkt ihm ein ganz besonderes Armband.

5   Beim Krabbenfischen   4:34
Mit einer alten Fangmethode zusammen mit Großvater und Sünje beim Krabbenfischen in den Prielen.

6   Sturmflutwarnung   4:01
Warnung im Radio vor dem „Blanken Hans”. Großvater will noch schnell den Deich prüfen.

7   Auf dem Deich im Sturm   3:39
Nach einem Blick auf das wilde Meer träumt der Enkel anschließend von einem gefährlichen Erlebnis im Watt.

8   Die große Sturmflut von 1962   10:16
Großvater erzählt von der großen Sturmflut, dem Katastrophenalarm zur Deichsicherung und „Land unter”.

9   Die gefährliche Sturmflut in Hamburg   3:51
Auch die Großmutter erinnert an eine dramatische Zeit in Hamburg und wie die Sturmschäden beseitigt wurden. Großvater plant dazu eine interessante Reise nach Büsum in das Museum Sturmflutenwelt „Blanker Hans”.

Hörproben

  • 2. Watt
Parse Time: 0.172s