Allfarblori, Trichoglossus haematodus, 3:50

Edition AMPLE

Deutscher Name: Allfarblori
Englischer Name: Rainbow Lorikeet
Französischer Name: Loriquet ŗ tÍte bleue
Wissenschaftlicher Name: Trichoglossus haematodus

3,95 €

inkl. 19 % MwSt.
zzgl. Versandkosten Ausland

Lieferzeit: sofort

Art.Nr.: 94751102


 drucken

downloads:


Allfarblori, Trichoglossus haematodus, Rainbow Lorikeet, Loriquet à tête bleue
Länge: 25 - 30 cm. Familie: Papageien. Verbreitung: Südwestpazifische Inseln, Australien.

0:00 - 3:50
Gesang und Rufe.

Der Allfarblori besiedelt das bewaldete Hügel- und Flachland im weitesten Sinn, auch Mangroven, Regenwälder, Eukalyptus- und Kokosnusspflanzungen, Savannen, Gärten, ländliche Siedlungen. Er kommt bis in Höhen von mehr als 2.400 Metern über dem Meeresspiegel vor. Am häufigsten tritt er jedoch unterhalb von 700 Metern auf. Seine Färbung kann schwanken; derzeit unterscheidet man 20 Unterarten. Die Nahrung besteht aus Nektar, Pollen, Früchten und Insekten. Der Allfarblori brütet meistens in Baumhöhlen und legt 1 bis 3 Eier. Die Jungen schlüpfen nach einer Brutdauer von ungefähr 25 Tagen und bleiben 7 bis 8 Wochen im Nest.

Hörproben

  • Hörprobe
Parse Time: 0.092s